Montag, 12. April 2010




Am Samstag waren Knud und ich unterwegs um neue Arbeit zu besichtigen. Der David hat einen T2a Westfalia aus den USA gekauft und musste feststellen das unter dem Lack nicht nur Blech zu finden war, sondern auch diverse schlecht gemachte Unfallschäden. Die Front war total unbrauchbar und wurde ersetzt und mit der Seitenwand sieht es nicht besser aus.

Kommentare:

  1. Wie? Will David etwa aufgeben? Oder nun doch echte Profihilfe annehmen? Ist vielleicht besser so, wenn ich die Seitenwand mit Radlauf sehe ...

    AntwortenLöschen
  2. *Schwitz*, dann bin ich ja beruhigt. Muß ihn wohl doch mal wieder antexten. Sieht schon heftig aus.

    AntwortenLöschen