Sonntag, 18. April 2010

Barndoor Bestandsaufnahme


Ich schreib mal nichts weiter dazu, bildet Euch Eure eigene Meinung.

Kommentare:

  1. Du meine Güte, hast recht. Der ist verdammt gut beieinander ... Wahnsinn, hätte ich nicht für möglich gehalten. Astrein!

    AntwortenLöschen
  2. Unglaublich - der Zustand - nach den Jahren im Weinberg!
    Ein Volltreffer!

    AntwortenLöschen
  3. Aus dem Weinberg kommt bestimmt ein ziemlich trockenes Tröpchen.
    Bin gespannt wie es weitergeht.

    AntwortenLöschen
  4. Wow,da is ja noch Substanz!!!!Nach wieviel Jahren im Weinberg?In welche richtung solls denn gehen Ratte oder Top?

    Gruß Holger

    AntwortenLöschen
  5. Also von mir jetzt auch erstmal einen richtig großen Glückwunsch zu dem Fund! Ich finde den echt sensationell!!!
    Und ich bin echt gespannt wie es weitergeht! Die Substanz ist ja echt top!!!

    Gruß vom Alex

    AntwortenLöschen
  6. der hat 40 jahre in dem weinberg verbracht. der vater vom heutigen eigentümer ist früher bei der post gewesen und hat den dann dort rausgekauft und als geräteschuppen in den weinberg gestellt.

    AntwortenLöschen