Montag, 9. August 2010

Der T1 ist wieder da...

Mein Kunde rief gerade an und hat berichtet, daß der T1 der letzte Woche gestohlen wurde wieder aufgetaucht ist.
Stand nun plötzlich auf einem Parkplatz.
Wenn da mal nicht jemand kalte Füsse bekommen hat.
Wir danken allen helfenden, Ihr habt uns sehr geholfen.
So wie es den Anschein macht fehlt bis auf den Hupknopf und eine Mappe mit alten Unterlagen nichts. Der Bus fährt bremst und lenkt.
Der Lackierer meines Kunden hat am Nachmittag Entwarnung gegeben.
Viele Grüsse vom Steini

Kommentare:

  1. Gut, dass der Bus wieder da ist! Ich hoffe, dass den Honks, die da lange Finger gemacht haben, jene abfaulen. Und dass es dem Bus gut geht!
    Grüße – ausgerechnet von nem Strassenräuber ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal eine gute Nachricht!
    Gruss Franz-Josef - der die Daumen drückt, dass ansonsten nicht zu viel gelitten hat vom T1

    AntwortenLöschen
  3. Schön das er wieder da ist. Auch schön zu sehen wie die luftgekühlte Scene reagiert hat und innerhalb kürzester Zeit auf sämtlichen Internetseiten der Aufruf dazu stand.
    Händeschüttelnde Grüsse, der Jürgen/Empi

    AntwortenLöschen
  4. Vielleicht sollte man mal eine Zentrale Datenbank für geklaute Aircooled Fahrzeuge machen. Evtl. auch über die Youngtimerscene ausweiten.

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ich bin erleichtert! Sowas geht echt gar nicht. Super, dass er wieder da ist. Dem neuen Besitzer wünsche ich viel Spaß mit dem Bus. Die Sorgen sind nun hoffentlich vorbei. Auch ich find, dass sehr viele Leute gut reagiert haben.
    Schöne Grüße
    Micha

    AntwortenLöschen